Aktuelle Seite: Das Team >  Partner >  Ra. Dr. Christian Dorigatti
  • Ra. Dr. Christian Dorigatti

    Ra. Dr. Christian Dorigatti

    Rechtsanwalt und Partner

    christian.dorigatti(at)cdp.bz.it

    "Traditionsbewusstsein und Innovationsfreude im Dienste des Kunden: Ein guter Rechtsanwalt muss die Werte der historisch gewachsenen Rechtstradition mit den Bedürfnissen der modernen Gesellschaft vereinen können; sich nach den Idealen der alten Meister und zugleich nach neuesten wissenschaftlichen und technologischen Erkenntnissen richten; sich an eine Unternehmensstruktur anpassen und gleichzeitig den persönlichen Kontakt mit jedem einzelnen Kunden pflegen. Nur so kann er sowohl seine Kunden als auch seine eigene Professionalität und Reputation glaubwürdig und würdevoll verteidigen."

  • Ra. Christian Dorigatti

Fachgebiete:
Betriebsstrafrecht, Strafrecht, Zivilrechtliche Haftung und Schadensersatz, Straßenverkehrsordnung und Führerscheine, Verbraucherschutz

Rechtsanwalt, Partner

BERUFSERFAHRUNGEN:
Nach dem Rechtsanwaltspraktikum in einer der wichtigsten Kanzleien Bozens wird er im Jahr 2009 Mitarbeiter der Kanzlei Corti - Deflorian & Partners.

  • 2003 bis 2005 Dozent in Privatrecht und öffentlichem Recht im Fortbildungszentrum "I.C.E.E.F. - Akademia" in Bozen;
  • 2005 bis 2006 Gerichtsjahr beim Bezirks- und Landesgericht Salzburg;
  • 2007 bis 2008 Tutor bei den Vorbereitungskursen der Anwaltsschule Bozen;
  • seit 2010 Mitglied und Vizepräsident des Vereins "Osservatorio della Legalità della Provincia di Bolzano" (eine unabhängige Organisation, die sich für den Erhalt der Bürgerrechte und die Verteidigung der Legalität und des Rechtsstaates einsetzt);
  • seit 2014 ist er Mitglied des Direktivrates der Kammer der Südtiroler Strafverteidiger;
  • seit 2014 ist er Verantwortlicher für die Beobachtungsstelle der Kammer der Südtiroler Strafverteidiger für „Untersuchungen des Strafverteidigers;
  • seit 2014 ist er Mitarbeiter  der Schule der Landeskammer der Südtiroler Strafverteidiger;
  • seit 2015 ist er akkreditierter Dozent der Nationalen Beobachtungsstelle für sportliche Veranstaltungen und zuständig für die juridische Ausbildung von Stewards in Fußballstadien;
  • seit 2015 bis 2017 ist er Verantwortlicher und Dozent des von Landeskammer der Südtiroler Strafverteidiger organisierten "Zweijährigen Fort- und Weiterbildungskurses für Strafrecht".

Fachgebiete:
Er befasst sich hauptsächlich mit Zivil- und Strafrecht und mit Vergehen gegen die Straßenverkehrsordnung (Führerscheine). Im Zivilrecht ist er in den Bereichen zivilrechtliche Haftung und Schadensersatzfragen spezialisiert, sowie im Verbraucherschutz. Auf dem Gebiet des Verbraucherschutzes kann er - dank seiner Erfahrung - Rechtsbeistand und Beratung für Unternehmen, Körperschaften, Privatpersonen und Fachverbände anbieten. Außerdem befasst er sich mit Strafrecht, sei es als Verteidiger des Angeklagten sei es als Vertreter der geschädigten Partei bei Straftaten gegen die Person und bei strafrechtlichen Vergehen gegen die Straßenverkehrsordnung.

SPRACHEN: Italienisch, Deutsch.

Christian Dorigatti ist im Berufsverzeichnis der Anwaltskammer Bozen unter Nummer 698 eingetragen.